Herzlich Willkommen auf den Seiten der Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere e-Finance

hinten von links: Dr. Sven Panz, Dr. Jascha-Alexander Koch, Abdellatif Bouazi, Timo Schäfer    vorne von links: Jasmin Bajrektarevic, Dr. Benjamin Clapham, Prof. Dr. Peter Gomber, Julian Schmidt, Dr. Jens Lausen

News

[18.11.22]

Dr. Jens Lausen, ehemaliger Doktorand an der Professur für e-Finance (Prof. Dr. Gomber), wurde für die beste Dissertation am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt im akademischen Jahr 2021-2022 mit dem (erstmals vergebenen) Preis der Dr. Mihael Foit und Elfriede Stich-Foit Stiftung ausgezeichnet. Wir gratulieren herzlich zu diesem tollen Erfolg!

[14.09.22]

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) zu besetzen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

[08.07.22]

Im Rahmen der FIRM-Forschungsförderung 2022 des „Frankfurter Instituts für Risikomanagement und Regulierung“ wurde das Projekt „Integrität von Digital Assets Markets“ aus 13 Projektanträgen internationaler Forscherteams für eine Förderung ausgewählt. Das Projekt ist angelegt auf einen Zeitraum von 24 Monaten und wurde vom Forscherteam Prof. Peter Gomber, Dr. Benjamin Clapham und Prof. Jan Muntermann (Universität Augsburg) konzipiert. Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg und auf das spannende Projekt. Weitere Informationen finden Sie hier.

[05.07.22]

10 Jahre LiveX: Zum zehnten Geburtstag unserer Trading-Simulationssoftware LiveX möchten wir uns bei all unseren Lizenznehmern sehr herzlich bedanken. Ihre sehr wertvollen Ideen und Beiträge haben es uns ermöglicht, die Simulationsumgebung kontinuierlich zu verbessern. LiveX macht den Wertpapierhandel auf interaktive und realistische Weise erfahrbar. Gestartet als einfache Client-Server-Laborlösung ist LiveX nun als cloudbasierte Handelssimulation über das Internet jederzeit und von jedem Ort aus zugänglich. Dies ermöglicht es unseren Kunden, zu denen eine Vielzahl internationaler Top-Universitäten und Marktplatzbetreiber zählen, die Welt des Wertpapierhandels sowohl in Präsenz als auch im virtuellen Klassenraum zu vermitteln.

[12.05.22]

Prof. Gomber wurde mit dem "Goethe Business School Excellence in Teaching Award" der "Part Time Master of Finance Class of 2022” für seine Vorlesung “Trading & Technology” ausgezeichnet. Weiterhin hat er - auf Basis der Evaluationen durch die Teilnehmer der “PTMF Class of 2022” - den 1. Platz unter allen Elective-Kursen des Sommersemesters 2021 erreicht. Die Auszeichnung mit dem "Goethe Business School Excellence in Teaching Award" wurde an Prof. Gomber im Rahmen der Graduierungsfeier der Goethe Business School am 07. Mai 2022 überreicht.

Die Professur für e-Finance

Die Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere e-Finance am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Frankfurt befasst sich mit grundlegenden und aktuellen Fragestellungen der elektronischen Finanzdienstleistungen, speziell des elektronischen Wertpapierhandels. Unsere Aktivitäten in Forschung und Lehre erstrecken sich über die vielfältigen Facetten des e-Finance. Diese reichen von Kundenschnittstellen im electronic banking und brokerage über Marktintermediäre bis hin zu Geschäftsmodellen, Infrastrukturen und technischen Konzepten für elektronische Märkte.

Mission

Ziel unserer Tätigkeit ist es in Forschung und Zusammenarbeit mit unseren Praxispartnern zur Weiterentwicklung elektronischer Finanzmärkte beizutragen, indem wir neue Marktmechanismen, neue Intermediationsbeziehungen sowie die Möglichkeiten des Einsatzes neuer IT-Konzepte evaluieren, entwickeln und/oder gestalten. In der Lehre wollen wir unseren Studierenden ein umfassendes Know-How und ein vertieftes Verständnis für ökonomische und technische Realitäten und Gestaltungsoptionen auf elektronischen Finanzmärkten vermitteln. Wir möchten den Studierenden das Werkzeug für die Praxis an die Hand geben, das es ihnen erlaubt, anspruchsvolle und fordernde Tätigkeiten in der Finanzindustrie auszuüben und neue Impulse setzen zu können.

Top